Erfolgreicher Kundentag

Vom 12. bis 13. September veranstaltete die varys GmbH ihren diesjährigen Kundentag.

Fast alle Kunden der varys folgten der Einladung nach Jena und tauschten sich zwei Tage lang über Neuerungen in der Immobilienwirtschaft aus.

 

Die Veranstaltung startete mit Neuentwicklungen in Microsoft NAV und deren Umsetzung im hauseigenen ERP-System varyhome. Konkret ging es um verbesserte Outlookintegration, mehr Mobilität, effektive Workflows und die seit Mai 2018 neu in Kraft getretenen DSGVO. 

Vorgestellt wurde auch das Pilotprojekt "varys-Mieterportal". In einem ersten Testflug durch das Portal erfuhren die Zuhörer, wie varys zukünftig Verwalter und Mieter miteinander vernetzen möchte. Kürzere und unkompliziertere Kommunikationswege sollen nicht nur die Kontaktaufnahme erleichtern, sondern auch interne Prozesse des Wohnungsunternehmens effizienter gestalten und auf ein nächstes, digitales Level heben. 

Tag zwei startete mit einem Gastvortrag der msu solutions GmbH zum Thema "msu.eCarCloud" –  eine Softwarelösung für den Betrieb und die Abrechnung von Elektrostationen. 

Mit dem Thema "Das neue MSbG und die Heizkostenabrechnung als funktionale Integration in varyhome" schloss die varys den zweiten Tag schließlich ab und lud anschließend zur offenen Diskussion. 

 

Alles in allem fanden die Themen des varys-Kundentages großen Anklang bei allen Kunden und ebneten damit den Weg für neue Zusammenarbeiten.

Zurück