Björn Blossey

Kundenbetreuung
Telefon +49 3641 3108-109
Fax +49 3641 3108-105
bjoern.blossey@varys.de

Jörn Bressem

Kundenbetreuung
Telefon +49 3641 3108-108
Fax +49 3641 3108-105
joern.bressem@varys.de

varyhome im Überblick

 Produktbroschüre varyhome

  • Basis: Microsoft Dynamics NAV

  • realitätsgetreue Abbildung sämtlicher Arten von Beständen und Bestandteilen

  • Unterstützung mobiles Arbeiten (Web-/ App-Client im Standard)

  • integrierte Reportingwerkzeuge für Auswertung aller Datensätze

  • Rollencenter/ Microsoft Outlook-, Office Integration

  • alternative Systemnutzung: Inhouse Betrieb, Hosting im varys-Rechenzentrum oder varyhome als Service (ASP)

Service am Mieter ist oberstes Anliegen moderner Wohnungsverwaltungen. Eine Herausforderung, der nur mit Engagement und entsprechenden Ressourcen begegnet werden kann. Ressourcen, die nicht immer vorhanden sind, vielmehr erst frei gesetzt werden müssen - beispielsweise durch den Einsatz einer klugen Verwaltungssoftware.

varyhome, unsere moderne ERP-Komplettlösung mit integrierter Liegenschaftsverwaltung, nimmt Ihnen Arbeit im Bereich der kaufmännischen und technischen Verwaltung ab und gibt Ihnen somit die Möglichkeit, sich voll und ganz auf Ihre Mieter zu konzentrieren.

Ganzheitliches System
varyhome vereint alle kaufmännischen und zu einem großen Teil auch technischen Prozesse eines wohnungsverwaltenden Unternehmens unter einem Dach. Abläufe der Finazbuchhaltung, aller Nebenbücher sowie des Controllings sind unmittelbar mit Prozessen der Bestandsbewirtschaftung, der Vertragsverwaltung, Mietenbuchaltung und Abrechnung verbunden. Diese Integration umfasst darüber hinaus Prozesse der Instandhaltung und Modernisierung sowie Aufgaben der Bauprojektierung. Durch eine intelligente Datenstruktur ist ein prozessübergreifendes Verzweigen und Navigieren problemlos möglich und vereinfacht so die Informationserfassung und -abfrage.

Reale Abbildung
varyhome zeichnet sich durch eine am Markt wohl einzigartige, komplett variable Objektstruktur aus. Diese erlaubt es, Bestände verschiedenster Ausprägung und zugehörige Vertragsarten entsprechend der tatsächlichen Gegebenheiten abzubilden.  Um welche Bestands- und Vertragsarten es sich hierbei im Detail handelt - Wohnungen, (anteilige) Gartenflächen, Garagen- und Stellplätze, Gewerbeeinheiten etc. - spielt keine Rolle. Alle im System  aufgenommenen Bestände und Verträge lassen sich beliebig miteinander verknüpfen oder zueinander in Beziehung stellen. Dabei greifen alle Arbeitsbereiche auf eine Datenbank zu. Mehrfacheingaben und Datenredundanzen werden so vermieden.

Auswertung und Reporting
Durch eine Vielzahl von Abfragemöglichkeiten und die Verknüpfung mit sämtlichen liegenschafts- sowie vermietungsrelevanten Daten und Dokumenten bietet varyhome hervorragende Auswertungs- und Reportingoptionen.

Microsoft Standard
varyhome basiert auf Microsoft Dynamics NAV. Für den Anwender bedeutet dies eine bekannte Benutzeroberfläche nach Microsoft Standard, nahtlose Integration in Office-Umgebungen sowie einen geringen Einarbeitungsaufwand.


allgemeine Produktinformationen/ Funktionalitäten in varyhome