Jörg Wiesener

Anwendungsberatung
und -entwicklung
Telefon +49 3641 3108-200
Fax +49 3641 3108-105
joerg.wiesener@varys.de

varymeter im Überblick

  • herstellerunabhängige Ausstattung
  • moderne und kostengünstige Geräte
  • optional Fernauslesung
  • zentrale Datensammlung und -auslesung an Datensammler möglich
  • optional Ab- bzw. Auslesung inklusive Plausibilisierung, Schätzung und Datenaustausch

 

Produktblatt varymeter

interessant auch...

Heizkostenabrechnung
Abrechnungssoftware

Messdienstleistungen für jedes Anforderungsprofil

In Zeiten eines bewussten Umgangs mit Energie wird auch die Verbrauchsdatenmessung und -übertragung neue Wege gehen. Wir sind für diese Zeit gerüstet.

Als unabhängiger Messdienstleister übernimmt varys die Ausstattung unterschiedlichster Objekte mit Mess- und Übertragungsgeräten verschiedener Hersteller. Wir bieten unseren Kunden moderne und flexible Lösungen, die ein exaktes und gesetzeskonformes Aufzeichnen, Speichern und Übertragen von Verbrauchsdaten garantieren.

Unser Dienstleistungsangebot varymeter umfasst neben der Bereitstellung und Wartung der Messgerätetechnik auch deren Ablesung als Fernablesung oder direkt vor Ort. Sie als Kunde entscheiden, welche Technologie - ob "konventionell" oder elektronische Datenerfassung und -übermittlung - die für Ihr Unternehmen richtige ist. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei diesem Entscheidungs- und Auswahlprozess beratend zur Seite und informieren über neueste Gesetzes- und Technikentwicklungen.

Auslesung

  • mobile Zählerauslesung im Umkreis von ca. 100 Metern
  • Fernauslesung drahtgebunden oder per GSM-Modem

Elektronischer Heizkostenverteiler

  • Ein- oder Zweifühler-Variante in Kompakt-Ausführung oder mit Distanzfühler (mit oder ohne Funk)

Funkausstattung

  • optional für alle angebotenen Geräte
  • Integration herstellerfremder Geräte möglich
  • Auslesung der Geräte durch varys oder Subunternehmer
  • aktuelle Stände und regelmäßige Prüfsignale werden in festgelegten Abständen zu einem Datensammler geschickt und archiviert

Montage

  • Erstausstattung mit varys-Zählern in Abhängigkeit von Eichfristen der Altgeräte bzw.  Batterielebensdauer der Heizkostenverteiler
  • Vorab-Begehung und Ist-Analyse
  • Ausstattung durch vor Ort ansässige Subunternehmer
  • Dienstleistungsverträge mit festen Reaktions- und Bearbeitungszeiten
  • Protokollieren der Zählermontage inklusive Zählernummern, Referenzierung der Neuausstattung zu Altzählern, zu Zählerständen und den ermittelten Bewertungsfaktoren mit Wechselbelegen

Wärmemengenzähler

  • in Nenngrößen QP 0.6, 1.5, 2.5
  • klassische oder Kompakt-Ausführung
  • optional mit abnehmbarem Rechenwerk zur Wandmontage
  • optional als voll kompatibles Gehäuse auf Altanschlüsse

Wasserzähler

  • Mehrstrahl-Universal-Wasserzähler mit Gewinde-Anschluss
  • direkter Einbau in Zuleitungen
  • für Unterputz, Aufputz und Vorwand-Installation
  • auch als voll kompatible Gehäuse auf Altanschlüsse
  • als 30 °C und 90 °C-Variante
  • in Nenngrößen QN 1, 1.5 und 2.5 erhältlich
  • optional als Composite-Gehäuse
  • optionales Funkmodul